Pumpen - Entstaubung - Umwelt

TECHNIK

Chemie-Normpumpen

N

Chemikalien sicher gefördert

Chemie-Normpumpen der Typenreihe N sind normalsaugende, einstufige, Kreiselpumpen aus Kunststoff in horizontaler Bauart und
entsprechen in Abmessungen und Leistungsbereich der DIN/EN 22858.
Der standardmäßige Einsatz von Ausbaukupplungen gewährleistet den einfachen Ausbau von Lagerträger und Pumpeninnenteilen ohne
Demontage der Rohrleitungsanschlüsse und des Motors.
Dadurch entfällt das aufwendige Ausrichten der Pumpe und des Motors beim Zusammenbau des Aggregats.

 

Chemie-Normpumpen N
Bauart
Baukastensystem
Werkstoffe
PP, PVDF
max. Fördermenge Q
m3/h
300
max. Förderhöhe H
m
100
Motorleistung
kW
1,1 ... 75
Umgebungstemperatur °C 5 ... 40
Medientemperatur °C PP 0 ... 80, PVDF 0 ... 120 (in Abhängigkeit vom Medium)
PDF-Datei

Kurzinfos

  • Einstufige, normalsaugende Kreiselpumpe
  • Rohrleitungsanschlüsse gemäß DIN EN 22858, ISO 2858
  • Schnelles und einfaches Ausbauen des Lagerträgers
  • Korrosionsbeständig
  • Mediumberührende Teile aus hochresistenten Werkstoffen
  • Speziallackierung, Pumpenwelle aus Edelstahl mit Wellenschutzhülse
  • Mediumabhängige Gleitringdichtungssysteme
  • Ausreichend dimensionierte Wellen und Lagerungen
  • Lebensdauergeschmierte Lager im Lagerträger
  • Vibrationsfreier Betrieb
  • Großer Leistungsbereich

Unser Unternehmen

Dosieren und Fördern von Flüssigkeiten
Industrie - Gebäudetechnik - Bau
Beratung - Verkauf - Service - Reparatur

Referenzen
Vertretungen
Über uns
Standort
Impressum
Kontakt
Sitemap

Unser Kontakt

  • Telefon:
    071 446 00 00
  • Fax:
    071 446 00 05
  • Email:
    info@zier-anlagenbau.ch
  • Adresse:
    Hauptstrasse 18
    9323 Steinach
    Schweiz