Pumpen - Entstaubung - Umwelt

TECHNIK

Feuerwehr-Pumpen

ETP-Serie

für Feuerwehren und Katastrophenschutz - die ideale Pumpe für mobile Einsätze - mit Dieselmotor und Benzinmotor

Für Notsituationen aller Art bieten wir ein umfangreiches Angebot an selbstansaugenden Notpumpen,
selbstansaugenden Pumpen für Umfüllarbeiten unter schwierigen Bedingungen, Turbopumpen für die Notumfüllung von
gefährlichen Flüssigkeiten sowie Elektro-Tauchpumpen für Entwässerung.
Die mobilen Baugruppen für Feuerwehr und Katastrophenschutz auf für den Straßenverkehr zugelassenem Wagen werden
stets unter den schwierigsten Bedingungen eingesetzt.
Mit ihrer langen Haltbarkeit, dem geringen Platzbedarf und Gewicht, der Betriebssicherheit und dem minimalen
Wartungsaufwand sind die ETP-Pumpen ideal für jedes Bedürfnis.

 

Feuerwehrpumpen ETP-Serie

 

 

 

 

 

Anwendungen

SICHERHEIT

  • Entwässerung von Kellergeschossen und überschwemmten Bereichen
  • Wasserlieferung für Feuerwehrwagen
  • Umfüllung von Wasser bei Überschwemmungen
  • Umfüllung von gefährlichen Flüssigkeiten

Vorteile

  • Extrem vielseitig Anwendungsmöglichkeiten für die Feuerwehr, Notentleerung auch von Flüssigkeiten mit hohem
    Feststoffanteil, für Seewasser oder Schmutzwasser.
  • Exzellente Eigenschaften in Bezug auf die Selbstansaugung Schnelle und sichere
    Selbstansaugung auch ohne Ventil bis 7,5 m.
  • Leistungen Optimaler Wirkungsgrad für Fördermenge und Förderhöhe.
  • Hohe Wartungsfähigkeit Für die Wartungsarbeiten sind keine Spezialwerkzeuge erforderlich.
  • Geringes Gewicht Durch die exklusive Konstruktion und die eingesetzten Werkstoffe ist
    die Pumpe äußerst kompakt und leicht.
  • Hoher mechanischer Widerstand und hohe Korrosionsbeständigkeit Alle Teile der Pumpe
    sind aus korrosionsbeständigen (Luft und Salzwasser) Werkstoffen gefertigt:
    Edelstahl, Marinemessing und Anticorodal-Aluminium.
  • Gehäuse mit auswechselbaren Anschlüssen Die eventuelle Beschädigung der
    Gewinde der Anschlüsse beeinträchtigt die Integrität

Kennlinien

ET2P
 
ET3P
 
 
ETP 2500
   

 

technische Daten

Feuerwehrpumpen ETP-Serie
Grösse
Anschluss
Feststoffdurchlass
Förderstrom
Förderhöhe
Drehzahl
Leistung
  mm Zoll ø mm m3/h m UpM kW
ET2P
50
2"
27
50
30 10
2.0
15.5 24.0 3600
4.0
ET3P 80 3" 38 90 50 20 4.0 19.0 23.0 3600 6.6
ETP 2500 MHD 100 4" 40 150 80 20 2.5 20.0 25.0 3600 9.6
ETP 2500 MLD (Diesel) 100 4" 40 150 80 20 2.5 20.0 25.0 3600 7.5
PDF-Datei Prospekt Feuerwehr-Pumpen ETP

 

 

Unser Unternehmen

Dosieren und Fördern von Flüssigkeiten
Industrie - Gebäudetechnik - Bau
Beratung - Verkauf - Service - Reparatur

Referenzen
Vertretungen
Über uns
Standort
Impressum
Kontakt
Sitemap

Unser Kontakt

  • Telefon:
    071 446 00 00
  • Fax:
    071 446 00 05
  • Email:
    info@zier-anlagenbau.ch
  • Adresse:
    Hauptstrasse 18
    9323 Steinach
    Schweiz